Verein Kohlenbahnen e.V.
Sitz Meuselwitz


Traditionsbahn • Technisches Museum • Modellbahn • Kulturbahnhof


Neuigkeiten

Industriekultur im Leipziger Neuseenland erleben – Kombiticket und Flyer

Der Bergbau-Technik-Park (www.bergbau-technik-park.de), die Brikettfabrik Herrmannschacht (www.mut-zeitz.de) und die Kohlebahn Meuselwitz (www.kohlebahnen.de) bieten ab sofort ein für das
Leipziger Neuseenland einmaliges Drei-Länder-Kombiticket (Industriekultur und Bergbautradition entdecken) an. Mit einer echten Ersparnis wird ein Anreiz für Besucher geschaffen, verschiedene museale und historische Orte der Industriekultur zu besuchen. Einmal erworben behält das Ticket drei Jahre seine Gültigkeit und beinhaltet neben einer Fahrt mit der historischen Kohlebahn Meuselwitz auch den Eintritt in die Brikettfabrik Herrmannschacht in Zeitz sowie die Teilanhme an einer Führung im Bergbau-Technik-Park Großpösna! Erhältlich sind die Tickets zum Preis von 20,00 Euro bei allen drei Partnern sowie über die Tourist-Information in Markleeberg und Zeitz.

Der neu erschienene Wegweiser „Auf den Spuren der Braunkohle im südlichen Leipziger Neuseenland“ greift die industrielle Geschichte Sachsens, Sachsen-Anhalts und Thüringens auf. Das von der Leipzig Tourismus und Marketing GmbH herausgegebene Faltblatt wurde mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes mitfinanziert.

Für Rückfragen zum neuen Kombi-Ticket stehen Ihnen Herr Dr. Karsten Waldenburger (Vereinsvorsitzender Verein Kohlebahnen e.V., Tel. 03448 752550), Frau Teresa Schneidewind (Standortleiterin Museum Brikettfabrik Herrmannschacht, Tel. 03441 228655) und Herr Thorsten Hinz (Parkleiter Bergbau-Technik-Park e.V., Tel. 034297 140127) bzw. die jeweiligen Büromitarbeiter gern zur Verfügung.
Datum: 19.06.2018


6. Tage der Industriekultur Leipzig auch am 26.08.2018 auf der Kohlebahn

Vom 23.-26.08.2018 finden auch dieses Jahr wieder die „Tage der Industriekultur“ statt. Auch diesmal wird unser Verein zu den Teilnehmern der „6. Tage der Industriekultur“ zählen. Genauere Informationen zu diesen Tagen finden Sie unter:

www.industriekulturtag-leipzig.de

Die Kohlebahn fährt heute als Traditionsbahn zwischen Meuselwitz und Regis-Breitingen mit einer Spurweite von 900 mm. Zudem befindet sich in Meuselwitz ein technisches Museum und das Ausstellungsgelände mit einigen seltenen Eisenbahnfahrzeugen. In diesem Jahr besteht die Möglichkeit, den Eisenbahndrehkran in Aktion zu erleben. Aber auch verschiedene Modellbahnanlagen laden zur Besichtigung ein. Vielleicht haben wir Sie jetzt etwas neugierig gemacht und Sie haben an diesem Tag noch nichts anderes vor. Dann besuchen Sie uns doch einfach auf unserem Kulturbahnhof! Wir freuen uns auf Sie.

Pogramm:
Imbissversorgung
10:00 Uhr Eröffnung mit anschließender Führung durch den Lokschuppen und Außengelände
11:00+13:20 Uhr Zugfahrt mit E-Lok EL 3 nach Regis-Breitingen und zurück
11:30+13:30 Uhr Vorführung Eisenbahndrehkran
11+12+14+15:00 Uhr Vortrag über Kohlebahnverein
12:30-16:00 Uhr Modellbahnausstellung


Bei Anfragen dazu erreichen Sie uns von Montag bis Freitag von 09.00 - 14.00 Uhr unter der Tel.-Nr.03448/752550/ Mail:kohlebahn.meuselwitz@freenet.de


Datum: 14.06.2018


Achtung 2018 neue Abfahrtszeiten

Liebe Gäste,

wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sich der Fahrplan im Jahr 2018 geändert hat.
Für nähere Auskünfte stehen wir Ihnen gern zur Verfügung. Unser Büro ist ab 8. Januar 2018 wieder geöffnet.

Datum: 20.12.2017